Boerderij: De Diepert, Handel

Diese wunderschön erhaltene Rekultivierungsfarm ist ein nationales Denkmal. Dieser Bauernhof wurde 1915 zur Zeit der Urbarmachung des Peel gebaut. Er ähnelt einem friesischen Bauernhof, alles unter einem Dach, das wie ein Zelt von vier Stangen getragen wird, mit der Stalltür auf der Rückseite. Typisch für die Geschichte der großflächigen Peel-Erschließungen war, dass sich in den Baustilen allerlei Vermischungen und Einflüsse aus dem Peel herausbildeten, schließlich kamen die Zuzügler aus dem ganzen Land. Auf dem Peel gab es Arbeit, Land und neue Möglichkeiten.

Die Pferdedecke aus Stroh auf dem Dach ist typisch, Ziegel waren teuer und wurden in kleinen Mengen gekauft, wenn sich die Gelegenheit bot. An der linken Fassade ragt noch ein Milchhäuschen heraus.

Quellen:

T. Thelen, Gemert Monumentaal: Toeristische gids langs Gemertse monumenten, 1993, Heemkundekring De Kommanderij, Gemert

Kontakt

Boerderij De Diepert
Peeldijk 53
5423 VB Handel
Route planen

Hotspot