Willkommen in Laarbeek

Die 1997 gegründete Gemeinde Laarbeek liegt nur einen Steinwurf von Eindhoven und Helmond entfernt. Laarbeek befindet sich auf der Kreuzfahrt zwischen Zuid-Willemvaart und dem Wilhelmina-Kanal. Darüber hinaus verfügt Laarbeek oder das Meer über ein Bachgebiet, verschiedene Wasserstraßen, Heiden und Becken, einen Kanal, ein Grundwasserentnahmegebiet und den Besucherhafen. Natur und Wasser verbinden die vier Kerne. Im Thema der Dörfer der ländliche Charakter durch: "Klokkendorp Aarle-Rixtel", "Tuindorp Beek en Donk", "Molendorp Lieshout" und "Höhlendorf Mariahout". Laarbeek ist eine echte Wasserperle und liegt am Rande von De Peel. Es bildet somit das Tor zu diesem Naturschutzgebiet. Nicht ohne Grund ist Laarbeek "Waterpoort of De Peel".

 

Laarbeek besteht aus den folgenden vier Kernen

Was möchten Sie in Laarbeek machen?

Laarbeek bietet alle Zutaten für einen angenehmen Tag: wunderbare Rad- und Wanderwege, viele Sehenswürdigkeiten und attraktive Restaurants und Cafés. Sehen Sie sich während Ihres Besuchs in Laarbeek die Schweineställe oder ein neugeborenes Kalb an. Probieren Sie die Bio-Engelsprodukte direkt aus dem Land. Laarbeek ist auch reich an Kulturgeschichte. Nehmen wir zum Beispiel die schönen Burgen, Klöster, Kapellen, Mühlen, Armeekammern, alten Türme und den Bau der ältesten Glockengießerei der Welt!