Museum “Seelische Technik”

Faszinierend  +  Überraschend  +  Gemütlich
Unser Museum finden Sie in Neerkant, Niederlande inmitten unserer schönen Torfmoor Gegenden (die Peel). Das Museum enthält eine große Sammlung elektrischer Geräte des vergangenen Jahrhunderts und zeigt die Evolution von elektrischen Geräten im Alltag wie z.B. Hörfunk, Fernsehen, Grammofone, Telefone, Beschallung, Videorecorder, Rasiergeräte, Mikrofone, Computer, Waschmaschinen, Bügeleisen, Staubsauger und mehr.
Ihr persönlicher Führer wird über die “Seele” von einigen Geräten erzählen. Diese „Seele“ ist gefasst in Erzahlungen früherer Nutzer oder vom Umfeld des Gerätes.   “Seelische Technik” so zu sagen.
Ein Teil der Geräte ist aufgestellt in dem damaligen Umfeld wie z. B. in einem Elektroladen, einem Wohnzimmer, einer Küche und einer Dorfterrasse aus den fünfziger Jahren.
Außerdem gibt…

Faszinierend  +  Überraschend  +  Gemütlich
Unser Museum finden Sie in Neerkant, Niederlande inmitten unserer schönen Torfmoor Gegenden (die Peel). Das Museum enthält eine große Sammlung elektrischer Geräte des vergangenen Jahrhunderts und zeigt die Evolution von elektrischen Geräten im Alltag wie z.B. Hörfunk, Fernsehen, Grammofone, Telefone, Beschallung, Videorecorder, Rasiergeräte, Mikrofone, Computer, Waschmaschinen, Bügeleisen, Staubsauger und mehr.
Ihr persönlicher Führer wird über die “Seele” von einigen Geräten erzählen. Diese „Seele“ ist gefasst in Erzahlungen früherer Nutzer oder vom Umfeld des Gerätes.   “Seelische Technik” so zu sagen.
Ein Teil der Geräte ist aufgestellt in dem damaligen Umfeld wie z. B. in einem Elektroladen, einem Wohnzimmer, einer Küche und einer Dorfterrasse aus den fünfziger Jahren.
Außerdem gibt es noch Teilsammlungen über Fotografie, Medizinische Geräte, eine Werkstatt, eine “Messen = Wissen” Abteilung und eine Technische Bibliothek mit älteren technischen Büchern und Zeitschriften.
Auch interessant für die jüngere Generation: erleben wie einfach (fast primitiv) das (elektrische) Leben war vor der digitalen Revolution. Man sieht Fernseher, aber S/W und ohne Fernbedienung, Grammofonplatten und Tonbandgeräte. Diese Unterschiede sind schockierend, obwohl die Geräte damals neuestem Stand der Technik entsprachen.
Unser Prospekt steht zum download bereit auf unserer Webseite  (NL, DE, GB).
Geöffnet: Immer für Gruppen mit Termin (anmelden über unsere Webseite “Contact”). Ganzjährig: Mittwoch bis Freitag von 13:30 – 16:30 Uhr Von Mai bis Oktober zusätzlich am Sonntag von 13:30 – 16:30 Uhr
Das Museum befindet sich im Erdgeschoss (mit Ausnahme der technischen Bibliothek) und ist deswegen geeignet für Rollstühle. Bei der Rezeption kann man  einen Rollstuhl, einen Rollator  und ein Paar Krücken ausleihen.
Lassen Sie sich faszinieren und überraschen von dem Genuss„Neerkantische Gemütlichkeit“.

Kontakt

Adresse:
Museum Techniek met 'n Ziel
Dorpsstraat 23
5758 AM Neerkant
Route planen
Entfernung:

Öffnungszeiten

  • Jeden montag geschlossen
  • Jeden dienstag geschlossen
  • Jeden mittwoch von 13:30 bis 16:30
  • Jeden donnerstag von 13:30 bis 16:30
  • Jeden freitag von 13:30 bis 16:30
  • Jeden samstag geschlossen
  • Jeden sonntag von 13:30 bis 16:30
  • Immer für Gruppen mit Termin (anmelden über unsere Webseite “Contact”).

Preise

  • Gratis von 0 – 5 Jahre
  • 3,50 € von 6 – 12 Jahre
  • 7,00 € ab 13 Jahre
  • Eintritt ist inklusive einer Tasse Kaffee / Tee (oder Limo) mit etwas Leckerem und Führung.

Hotspot