Schloss Asten-Heusden

Die idyllische Ruine erinnert an eine ereignisreiche Vergangenheit des Bergbaus, der Kriege und der Hexenverfolgung. Der letzte Krieg führte zum Tod der Burg. 1944 fand ein Angriff auf die Burg statt, bei dem das Gebäude in Ruine verwandelt wurde. Die Burg mag zusammengebrochen sein, aber die äußere Burg ist immer noch in ihrer vollen Pracht und wird seit Jahrhunderten ununterbrochen bewohnt. Bis in die siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts waren sie Bauernhöfe und bieten derzeit Schutz für fünfzig Menschen. Hin und wieder gibt es einen Storch.

Suchen Sie einen attraktiven Tagungsraum? Das Anna Ceelen House befindet sich in der Nähe der romantischen Burgruine Astense und bietet Platz für Tagungen / Vorträge für bis zu 30 Personen. Weitere Informationen finden Sie unter Anna Ceelen Huis unter www.kasteelasten.nl

Natürl…

Die idyllische Ruine erinnert an eine ereignisreiche Vergangenheit des Bergbaus, der Kriege und der Hexenverfolgung. Der letzte Krieg führte zum Tod der Burg. 1944 fand ein Angriff auf die Burg statt, bei dem das Gebäude in Ruine verwandelt wurde. Die Burg mag zusammengebrochen sein, aber die äußere Burg ist immer noch in ihrer vollen Pracht und wird seit Jahrhunderten ununterbrochen bewohnt. Bis in die siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts waren sie Bauernhöfe und bieten derzeit Schutz für fünfzig Menschen. Hin und wieder gibt es einen Storch.

Suchen Sie einen attraktiven Tagungsraum? Das Anna Ceelen House befindet sich in der Nähe der romantischen Burgruine Astense und bietet Platz für Tagungen / Vorträge für bis zu 30 Personen. Weitere Informationen finden Sie unter Anna Ceelen Huis unter www.kasteelasten.nl

Natürlich können Sie auch Führungen in dieser Burgruine unternehmen. In Zusammenarbeit mit der SBKA (Stiftung zur Erhaltung des Schlosserbes Asten) wurde eine Reihe von VVV-Führern geschult, die fortan auch Führungen durch die Burgruine und das Anna Ceelenhuis anbieten.

Die Tour dauert 1 1/2 Stunden und kostet 4,50 € pro Person. Kinder bis 7 Jahre sind frei. Reservierungen können bei VVV Asten vorgenommen werden. Für Gruppen gilt eine Mindestanzahl von 10 zahlenden Teilnehmern.

Die Sommerabendtouren finden im Juli und August donnerstags um 19 Uhr statt. Ein Preis von € 4,50 pro Person gilt ebenfalls und Kinder bis einschließlich 7 Jahre sind frei, eine Reservierung ist nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie: Das Schloss kann nicht einzeln besichtigt werden, sondern nur auf einer (Sommerabend-) Tour!

Kontakt

Adresse:
Kasteellaan 1
5725 AD Asten-Heusden
Route planen
Entfernung:

Hotspot