't Gulden Land

Gemeinsam mit der Gemeinde Helmond und dem Wasserverband Aa und Maas entwickelt die Gemeinde Laarbeek das Gebiet vom Kop van Aarle-Rixtel über die Bundertjes bis zum Zentrum von Helmond-Noord unter dem Namen 't Gulden Land. Der Name bezieht sich auf den kleinen Bach Gulden Aa, der durch das Gebiet fließt. Auch das Gulden Huis stand früher in der Mitte des Gebietes. t Gulden Land soll ein Ort werden, an dem Natur, Wasser, Kulturgeschichte und Erholung Hand in Hand gehen. Im Jahr 2023 wird im Kop van Aarle-Rixtel ein neues Naturgebiet entstehen. Das Gebiet wird in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden, aber es ist schon jetzt ein wunderbarer Ort zum Wandern. Sie können 't Gulden Land über das Kreuzungsnetz für Wanderer und Radfahrer erkunden. Auch die Waterpoort-Route führt durch dieses Gebiet.

Alle aktuellen Entwicklungen in 't Gulden Land können Sie auf der Projektseite verfolgen.

Kontakt

Adresse:
Bezoekadres 't Gulden land
Havenweg 6
5735 SH Aarle-Rixtel
Route planen
Entfernung:

Hotspot