De Eendracht

In Erinnerung an die Molkerei 'De Eendracht', die von 1984 bis 1967 an der Stelle, wo sich Brandstraat und Kerkstraat in Beek en Donk treffen, aktiv war. Obwohl die Molkerei 1967 ihre Pforten schloss, wurde die Fabrik bis 1990 vom Abriss verschont. Danach machte die Fabrik Platz für den Wohnkomplex De Eendracht. 
Hier sieht man Tag für Tag, was Einigkeit bewirken kann. Die 141 Gründer. 16. April 1894", steht auf der Plakette der alten Fabrik, die am Fuße des Kunstwerks liegt. Nach dem Abriss der Molkerei lag diese Tafel lange Zeit in der städtischen Werkstatt, bis 1995 eine Initiative entstand, die Tafel und ein Kunstwerk zur Erinnerung an die ehemalige Fabrik anzubringen. Es standen 1500 Gulden zur Verfügung und schließlich wurde der Bredaer Künstler Ludovicus van Eijnatte ausgewählt. Am 1. April 1999 wurde die Statue schließlich vom damaligen Beigeordneten Louis Peeters zusammen mit Bürgermeister Henk van Beers enthüllt.

Kontakt

Adresse:
De Eendracht
5741 Beek en Donk
Route planen
Entfernung:

Hotspot