Die Strabrechtse heide

Strabrechtse Heide


Im August färbt es sich auf der Strabrechtse Heide lila. Es gibt trockene Bereiche, in denen der Sand verweht, und feuchte Bereiche mit Mooren, in denen es von Libellen nur so wimmelt. Mitten in der Heide liegt der Galgenberg, ein kleines Stück offener Treibsand, der durch Bewirtschaftungsmaßnahmen zur Erhaltung der typischen Flora und Fauna gepflegt wird. Unter anderem wachsen Spurrie, Schafgras und Bunt.

Der Begrünung der Heide wird durch Beweidung durch eine Schafherde, durch M…

Mehr lesen


Im August färbt es sich auf der Strabrechtse Heide lila. Es gibt trockene Bereiche, in denen der Sand verweht, und feuchte Bereiche mit Mooren, in denen es von Libellen nur so wimmelt. Mitten in der Heide liegt der Galgenberg, ein kleines Stück offener Treibsand, der durch Bewirtschaftungsmaßnahmen zur Erhaltung der typischen Flora und Fauna gepflegt wird. Unter anderem wachsen Spurrie, Schafgras und Bunt.

Der Begrünung der Heide wird durch Beweidung durch eine Schafherde, durch Mähen und durch Mähen entgegengewirkt. Auf der Plaetse in Heeze, direkt an der Strabrechtse Heide, finden Sie den Schafstall, der etwa 400 Kempener Heideschafen Unterschlupf bietet. Diese Schafart besiedelt seit Jahrhunderten die Brabanter Heide. Die Plaetse ist ein dreieckiger Platz, auf dem früher Vieh gesammelt wurde, um die Heide zu weiden. Auch die Strabrechtse Heide ist von Someren aus gut zu erreichen! Vom großen Parkplatz des Natuurpoort Vennenhorst entlang des Provincialeweg Someren-Heeze können Sie die schöne Strabrechtse Heide mit dem Fahrrad entdecken! (Someren-Radwege). Vom Parkplatz und der Anschlussstelle 98 können Sie dem Radwegenetz folgen, das auch über die Strabrechtse Heide verläuft!


In Zusammenarbeit mit Staatsbosbeheer und den Gemeinden Geldrop-Mierlo und Heeze-Leende hat Someren die Broschüre "Entdecken Sie die Strabrechtse Heide" herausgegeben.
Diese Broschüre kann kostenlos heruntergeladen werden! Es gibt auch verschiedene Wanderrouten durch die Gegend, wie die Witvenroute, die Bontvenroute und die Beuvenroute. Sie können diese kostenlosen Broschüren auch von dieser Website herunterladen." (Someren-Wandelroutes)

Weniger anzeigen

Hotspot