Radweg Death Valley De Peel in Someren

(40,0 km)

In 2019/2020 erinnerte das Aktivitätsprogramm Brabant Remembers an den 75. Jahrestag der Befreiung Brabants, bei dem sich De Peel durch eine Vielzahl von Aktivitäten im Rahmen des Projekts Death Valley De Peel stark profiliert hat. 

Der Name Death Valley De Peel wurde erstmals von Joseph van der Heijden, Widerstandsmitglied und Pilotenhelfer von Someren-Eind, verwendet. In seinen 1981 geschriebenen Kriegserinnerungen sprach er vom Peel Valley oder dem Valley of the Dead. Der zweite, der sich darauf bezog, war der britische Kriegsschriftsteller Patrick Delaforce. Er nannte das Peel das Tal des Todes in seinem Buch The Black Bull (2010) über die Militäroperationen der 11. britischen Panzerdivision (die Befreier des Peel). 

Eines der Projekte war die Realisierung thematischer Fahrradrouten in den Peel-Dörfern entlang aller Arten von Ereignissen aus dem Zweiten Weltkrieg. 

Death Valley De…

In 2019/2020 erinnerte das Aktivitätsprogramm Brabant Remembers an den 75. Jahrestag der Befreiung Brabants, bei dem sich De Peel durch eine Vielzahl von Aktivitäten im Rahmen des Projekts Death Valley De Peel stark profiliert hat. 

Der Name Death Valley De Peel wurde erstmals von Joseph van der Heijden, Widerstandsmitglied und Pilotenhelfer von Someren-Eind, verwendet. In seinen 1981 geschriebenen Kriegserinnerungen sprach er vom Peel Valley oder dem Valley of the Dead. Der zweite, der sich darauf bezog, war der britische Kriegsschriftsteller Patrick Delaforce. Er nannte das Peel das Tal des Todes in seinem Buch The Black Bull (2010) über die Militäroperationen der 11. britischen Panzerdivision (die Befreier des Peel). 

Eines der Projekte war die Realisierung thematischer Fahrradrouten in den Peel-Dörfern entlang aller Arten von Ereignissen aus dem Zweiten Weltkrieg. 

Death Valley Der Peel-Radweg in Someren hat eine Länge von 40 km. Startpunkt Knotenpunkt 80. (ab Asten KNP 81 Ri. 65 und dann Ri. 80) Dieser Radweg führt so weit wie möglich über die Knotenpunkte 40, 91, 20, 95, 96, 97, 98, 31, 33, 86, 66, 68, 67, 85, 84 und 80. Folgen Sie den zusätzlichen Anweisungen, um alle Denkmäler entlang des Weges zu erreichen. KNP=Knoten, LA=links, RA=rechts. Für die vollständige Wegbeschreibung klicken Sie auf "Beschreibung". 

Die kostenlose Broschüre dieser Death Valley De Peel-Radroute mit einer Karte und Beschreibung aller Objekte ist am Touristeninformationspunkt, De Meer 21a Someren, erhältlich oder klicken Sie auf die Schaltfläche unten. "Route als PDF ansehen"

Das wirst du sehen

Startpunkt: Rotonde Witvrouwenbergweg/Provincialeweg Someren
Witvrouwenbergweg 13
5711CN Someren
80
1

Kruzifixschlacht bei Sluis XI

Kanaaldijk-Noord 17
5711CS Someren
Kruzifixschlacht bei Sluis XI
2

Gedenkstätte Kerkweg in Someren

Kerkweg
5711 PC Someren
Gedenkstätte Kerkweg in Someren
91
3

Denkmal Frank Doucette te Lierop

Frank Doucettestraat
5715 AS Lierop
Denkmal Frank Doucette te Lierop
4

Boulder auf dem Vaarsehoefweg in Lierop

Vaarsehoefweg 7
5715 RB Lierop
Boulder auf dem Vaarsehoefweg in Lierop
20
5

Verstecklager im Weiler Moorsel in Lierop

Moorsel
5715 PX Lierop
Verstecklager im Weiler Moorsel in Lierop
95 96 97 98 31 33 86
6

Wehrmachtshaus in Someren-Heide

Kerkendijk 90
5712EW Someren-Heide
Wehrmachtshaus in Someren-Heide
7

Monument Indiëgangers Someren-Heide

Kerkendijk 97
5712ET Someren-Heide
Monument Indiëgangers Someren-Heide
66
8

Maria-kapelle in Someren-Heide

Kerkendijk 147
5712 RE Someren-Heide
Maria-kapelle in Someren-Heide
68
9

Gedenkstein Bürgermeistermord Asten und Someren 1944

Kanaaldijk Zuid
5712 SR Someren-Eind
Gedenkstein Bürgermeistermord Asten und Someren 1944
67 85 84
10

Lambertuskerkhof Someren begräbt Kriegsopfer

van Lieshoutstraat 59
5712XR Someren
Lambertuskerkhof Someren begräbt Kriegsopfer
11

Denkmal in Someren

Wilhelminaplein
5711 EK Someren
Denkmal in Someren
12

Denkmal für den Frieden in Someren

Speelheuvelplein
5711 AR Someren
Denkmal für den Frieden in Someren
40
Endpunkt: Rotonde Witvrouwenbergweg/Provincialeweg
Witvrouwenbergweg 13
5711CN Someren
80
91
20
95
96
97
98
31
33
86
66
68
67
85
84
40

Merkmale